Schulförderverein

Berufsorientierende Oberschule Spremberg e.V.




Über
Logo    

Wir stellen uns vor:

  • Am 30.05.1994 trafen sich einige Lehrer und Eltern zur Gründungsversammlung in der Aula der Berufsorientierende Oberschule Spremberg (damals noch die Realschule).
  • Zur Zeit hat der Schulförderverein der Berufsorientierende Oberschule Spremberg 20 Mitglieder.
  • Wir unterstützen:
    • die Unterrichtsgestaltung durch materielle Hilfe bei Unterrichtsmitteln
    • die Arbeit von AG' s an der Schule
    • Schulfeierlichkeiten.

Durch die Gründung können wir:

  • Mit den Beiträgen der Mitglieder ein planmäßiges Vereinsleben organisieren.
  • Das bedeutet: Aktives Mitwirken bei der Vorbereitung und Durchführung von Schulveranstaltungen und anderen außerschulischen Veranstaltungen, wie:
    • Projekttage
    • Sportfest und Schulfest
    • Gestaltung der Außenanlagen des Schulgeländes.
    • Unterstützung bei der Beschaffung von Mitteln für den Unterricht, für Bastelnachmittage, für bestehende Arbeitsgemeinschaften bzw. Unterstützung bei der Bildung von AG und deren weitere Arbeit
    • Festveranstaltungen zum Abschluss der 10. Klassen.
    • Mitwirkung bei der Organisation von Theaterbesuchen und anderen kulturellen Veranstaltungen.

und vieles mehr.

Die Vorteile für eine Mitgliedschaft liegen klar auf der Hand:

  • Initiativen der Eltern an der Schule können besser realisiert werden.
  • Es geht nicht nur um finanzielle Dinge, sondern auch um das aktive Mitwirken eines jeden Mitgliedes und Sympathisanten.
  • Ein Verein ist so stark, wie seine Mitglieder und Sympathisanten !!!!
  • Keine Fristenbindung an die Mitgliedschaft.

Also zögern Sie nicht
und beantragen Sie Ihre Mitgliedschaft oder unterstützen Sie unsere Arbeit.

 


Wir stellen vor:

Unser Vorstand


Vorsitzender des SFV


Peter Ehrentreich
Industriemeister
Dispatcher

bei Netzgesellschaft Berlin Brandenburg

Für unsere Kinder können wir nie genug tun, um sie gesund aufwachsen zu sehen und zu befähigen solidarisch, hilfsbereit und tolerant miteinander umzugehen. Nicht nur die Lehrer, sondern wir alle, haben die Aufgabe unseren Kindern die Welt ein ganzes Stück näher zu bringen und sie zu lehren diese, unsere Welt, zu verstehen.

Stellv. Vorsitzender

Ulf Kreimann
Lehrer an der
Berufsorientierenden Oberschule Spremberg

Die Arbeit im Vorstand ist eine doppelte Belastung. Aber auch ich will mehr für gute Lehr-, Lern- und Arbeitsbedingungen an der Berufsorientierenden Oberschule, sowie für eine sehr gute Erfüllung des Bildungsauftrages, also für eine optimale Vorbereitung unserer Schüler auf ihr weiteres Leben tun.

Schatzmeisterin

Birgit Fleischer
Schulsekretärin
an der Berufsorientierenden Oberschule Spremberg

Eine genaue Kontrolle über die Finanzen gewährleistet die zuverlässige Einhaltung unserer Satzung, nämlich gemeinnützige Arbeit abrechenbar und nachvollziehbar zu gestalten und das Vertrauen unserer Mitglieder in unseren Verein weiter zu stärken.